07. November 2020

Corona-Info 5.11.2020

Liebe Mitglieder,
ab sofort gelten auf der Anlage folgende Regeln. Bitte haltet die allgemeinen Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz weiter ein:

  1. Unsere Gemeinschaftsräume (Reiterstüble) sind geschlossen. Ansammlungen jeglicher Art sind auf der Anlage zu vermeiden.
  2. Die Toiletten können einzeln weiter genutzt werden.
  3. Das Reiten ist alleine, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushalts erlaubt. Weitere Personen wie z.B. Zuschauer, Begleitpersonen oder auch Eltern sind nicht mehr erlaubt.
  4. In der Reithalle und auf den Reitplätzen dürfen sich gleichzeitig nicht mehr als 2 Personen aufhalten (2 in der Halle und 2 auf allen Reitplätzen, NICHT 2 auf jedem Platz). Das Round Pen kann durch 1 Person genutzt werden.
  5. In der Halle hängen Listen aus. Tragt euch bitte dort ein.
  6. In der Reithalle und allen Innenräumen muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden. Dieser kann während des Reitens abgesetzt werden.
  7. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ist bei jeglichen Tätigkeiten (auch während des Reitens) und auf allen Laufwegen auf der Anlage einzuhalten.
  8. Externe Personen wie z.B. Ärzte, Schmiede, Hufpfleger, Osteopathen und  Physiotherapeuten können zur Behandlung leider nicht mehr auf die Anlage kommen.
  9. Unterricht auf der Anlage ist leider unter den gegebenen Randbedingungen nicht mehr möglich.
  10. Unmittelbar nach dem Betreten der Anlage ist auf direktem Wege der Sanitärbereich aufzusuchen, um die Hände gründlich zu waschen und ggf. zu desinfizieren, bevor weitere Gegenstände wie z.B. Putzzeug, Besen, Schubkarren etc. angefasst werden. Vor Verlassen der Anlage sind die Hände wieder gründlich zu waschen und ggf. zu desinfizieren. Desinfektionsmittel stehen frei zur Verfügung.
  11. Die Anlage darf nicht mehr von Personen betreten werden,
    • die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
    • die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen.

Bitte haltet euch strikt an die Regelung. Eine Nichteinhaltung dieser Regeln kann mit nicht unerheblichen Geldstrafen verbunden sein und im Extremfall dazu führen, dass unsere Anlage komplett geschlossen wird.

Weicht bitte, wenn es bei euch möglich ist, auf die Zeiten außerhalb der abendlichen Kernzeit von 17:00 bis 20:00 Uhr aus.

Diese Regelung gilt vorerst bis Ende November. Die Zusammenfassung als PDF findet ihr hier.

Der Vorstand wünscht euch alles Gute für die nächsten Wochen.
Bleibt gesund und passt auf euch auf.

Euer Vorstand

<- Back to: Aktuelles